Skip to main content

reer 50080 Audio Babyphone

62,95 € 89,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 28. September 2020 21:43
Preisverlauf
Produktart
Test "Zum Nachbarn" bestanden
Test "in den Garten" bestanden
Test "durch 5 Wände" bestanden
Test "in den Wald" bestanden
maximale Reichweite650 m
Alarm bei Übertragungsproblem
Akku-/Batterie Kontrollanzeige
Akkulaufzeit Empfangsteil (Std.)57 Std.
Strahlungsarm
Übertragungskanal wählbar
Vibrationsalarm
Gegensprechfunktion
Bewegungsmelder
Atemüberwachung
Mikrofonempfindlichkeit regelbar
Eco-/Stromspar-/Standby-Modus
Raumtemperatursensor
Nachtlicht
(Schlaf-)Melodie
Übertragung an Smartphone

Das reer 50080 Audio-Babyphone befindet sich für ein Audio-Babyphone im höheren Preissegment. Es weist jedoch einige Funktionen auf und ist ein strahlungsarmes Babyphone. Im Gegensatz zu anderen Herstellern gibt reer für sein Modell eine Reichweite von bis zu 650 Meter an, was ca. das Doppelte ist was andere Hersteller angeben. Was es damit auf sich hat zeigt mein Babyphone Test.

 

Auf einen Blick: Die wichtigsten Funktionen des reer 50080 Audio-Babyphone

Ob ein Preis für ein Babyphone gerechtfertigt ist, zeigt die Qualität und Ausstattung. Bei den Funktionen hat das reer 50080 Audio-Babyphone einiges zu bieten.

  • Digitale und abhörsichere Funkübertragung mit FHSS-Technologie (Frequency Hopping Spread Spectrum)
  • VOX-Modus zur Geräuschaktivierung (regelbare Mikrofonempfindlichkeit)
  • ECO-Modus zur Senkung der Belastung durch Funkstrahlung und des Energieverbrauchs
  • Projektion von Sternenhimmel an der Decke des Babyzimmers (Helligkeit regelbar)
  • 6 verschiedene Einschlaflieder von der Baby-Einheit abspielbar (Lautstärke regelbar)
  • Elterneinheit dank Akku mobil einsetzbar (bis zu 57 Stunden Betriebsdauer)
  • Baby-Einheit ausrüstbar mit Batterien und dadurch gegen Stromausfall gesichert
  • Vibrationsalarm der Elterneinheit
  • Erinnerungsfunktion auf verschiedenen Zeiten einstellbar
  • Temperaturüberwachung des Babyzimmers mit Alarmfunktion
  • Gegensprechmöglichkeit von der Elterneinheit zur Baby-Einheit
  • Geräuschpegelanzeige bei der Elterneinheit

 

Inbetriebnahme des reer 50080 Audio-Babyphone

Die Elterneinheit ist unabhängig vom Stromnetz mit Akku (3,7 Volt 750mAh Li-Ion Akku) nutzbar. Dazu muss vor der ersten Inbetriebnahme der Akku 4 Stunden geladen werden.

Die Baby-Einheit ist direkt über das USB-Netzteil oder durch das Einlegen von 3 AAA Batterien einsatzbereit. Die Batterien sollen aber bei einem Stromausfall (bis zu 22 Stunden) die Funktion der Baby-Einheit erhalten, weswegen es in der Regel über das Netzgerät zu betreiben ist.

Wenn beide Einheiten eingeschaltet sind, verbinden sie sich automatisch miteinander. Das Verbindungssymbol der Elterneinheit wird kontinuierlich angezeigt. Kann keine Verbindung zwischen beiden Einheiten innerhalb 30 Sekunden hergestellt werden, ertönt ein akustisches Warnsignal und die Verbindungsanzeige der Elterneinheit blinkt. Eine zu große Entfernung zwischen beiden Einheiten kann die Ursache für einen fehlgeschlagenen Verbindungsaufbau sein. Dann ist die Entfernung zwischen beiden Einheiten zu verringern, bis die Verbindung zustande kommt. Jedoch die beiden Einheiten nicht näher als 3 Meter zueinander bringen, da dann mit Störungen zu rechnen ist.

Die Baby-Einheit ist auf eine ebene Fläche in der Nähe des Babys aufzustellen. Auch hier gibt es einen Sicherheitsabstand (mindestens 1 Meter) zum Baby einzuhalten, damit das Anschlusskabel nicht in Griffweite des Babys kommt.

reer 50080 Lieferumfang

 

Die wesentlichen Funktionen des reer 50080 Audio-Babyphone

Das reer 50080 Audio-Babyphone hält für den Nutzer eine Palette an Funktionen bereit, auf die ich in meinem Babyphone Test näher eingehen will.

VOX-Modus

Im VOX-Modus wird der Geräuschschalter der Baby-Einheit aktiviert. Die übertragenen Geräusche aus dem Babyzimmer müssen dann die eingestellte Mikrofonempfindlichkeit übersteigen. Steht die Empfindlichkeit auf einer niedrigen Stufe, werden nur laute Geräusche in der Elterneinheit hörbar. Sollen auch leise Geräusche wie Gemurmel des Babys hörbar sein, ist die Mikrofonempfindlichkeit höher einzustellen. Es sind 5 verschiedene Empfindlichkeitsstufen wählbar.

ECO-Modus

Im ECO-Modus wird die Baby-Einheit in den Standby-Modus versetzt, wenn die Geräusche die eingestellte Mikrofonempfindlichkeit nicht übersteigen. Dadurch wird der Sender abgeschaltet, was den Energieverbrauch und die Belastung durch Funkwellen reduziert. Übersteigen die Geräusche die eingestellte Mikrofonempfindlichkeit, nimmt die Baby-Einheit den Sender wieder in Betrieb und überträgt die Geräusche zu der Elterneinheit. Die Reichweitenkontrolle ist dabei abgeschaltet, sodass auch keine kurzzeitigen Prüfsignale gesendet werden. Auch das reduziert die Strahlenbelastung. Allerdings sollte vor Benutzung des ECO-Modus geprüft werden, ob sich beide Einheiten tatsächlich in Reichweite zueinander befinden.

Sternenprojektion

Sine Babys wach und niemand ist da, langweilen sich Babys mitunter. Ein von der Elterneinheit schaltbarer Projektor an der Baby-Einheit projiziert einen bunten Sternenhimmel an die Wand des Babyzimmers. Der Projektor kann von der Elterneinheit auf Dauerbetrieb geschaltet werden. Er lässt sich aber auch mit der VOX-Funktion nutzen und ist dann nur bei Geräuschen des Babys eingeschaltet.

Abrufbare Einschlafmelodienreer 50080 Seitenansicht

Aus 6 verfügbaren Einschlafmelodien kann über die Elterneinheit eine oder alle Melodien gewählt werden. Nach Einschalten spielen die Melodien 20 Minuten an der Baby-Einheit und schalten sich dann ab. Sie lassen sich mit dem VOX-Modus kombinieren und spielen erst dann nach 15 Sekunden, wenn das Baby Geräusche macht. Oft lässt ein Baby sich mit den Melodien beruhigen und schläft wieder ein. Es ist sinnvoll die Melodien auch dem wachen Baby vorzuspielen, damit es sich an den Klang gewöhnen kann.

Gegensprechen

Oft beruhigt sich ein Baby auch spontan, wenn es eine der elterlichen Stimmen hört. Dazu besitzt die Elterneinheit ebenfalls ein Mikrofon. Wird die Sprechtaste der Elterneinheit gedrückt, kann in dieser Zeit zu der Baby-Einheit gesprochen werden.

Temperaturüberwachung

Babys fühlen sich bei Raumtemperaturen zwischen 16 und 20°C wohl. Das reer 50080 Audio-Babyphone besitzt an der Baby-Einheit einen Temperatursensor, welcher die Raumtemperatur im Babyzimmer misst. Die ermittelte Temperatur wird auf der Elterneinheit angezeigt. Zudem lassen sich ein oberer und unterer Temperaturwert einstellen, bei dessen Überschreitung bzw. Unterschreitung ein Alarm bei der Elterneinheit ausgelöst wird Für den oberen Temperaturwert ist eine Temperatur zwischen 10 und 50°C wählbar. Für den unteren Temperaturwert kann zwischen -9 und +20°C gewählt werden.

Vibrationsmodus

Wird die mobile Elterneinheit in der Hosentasche getragen, werden Alarmtöne oft überhört. Besonders dann, wenn es im Umfeld laute Nebengeräusche gibt. Der Vibrationsmodus macht selbst dann merklich durch Vibrieren auf sich aufmerksam, wenn ein Alarm ausgelöst wird. Auch für die Nacht ist der Vibrationsmodus hilfreich, wenn ein Elternteil Ruhe zum Schlafen benötigt.

Geräuschpegelanzeige

Wird der Lautsprecher der Elterneinheit leise geschaltet oder ganz deaktiviert, ist es immer noch möglich Geräusche aus dem Babyzimmer an der Geräuschpegelanzeige zu erkennen. Umso lauter die Geräusche sind umso mehr schlägt die Geräuschpegelanzeige aus. Auch diese Funktion kann in der Nachtruhe hilfreich sein und ermöglicht auch Menschen mit Einschränkungen des Gehörs die Geräusche visuelle wahrzunehmen.reer 50080 hinten

Erinnerungsfunktion

Babys müssen in regelmäßigen Abständen ihre Flasche bekommen. Der Fütterungsalarm ermöglicht dazu eine Erinnerungsfunktion. Es lässt sich ein Alarm (Timer-Alarm) von 30 Minuten bis zu 8 Stunden in halbstündigen Abständen einstellen.

 

Die Reichweite des reer 50080 Audio-Babyphone in meinem Babyphone Test

Ob sich ein Babyphone auch noch gut aus verschiedenen Räumen nutzen lässt, ist maßgeblich von der Reichweite abhängig. Babyphones mit guten Reichweiten lassen sich überall im Haus und teilweise darüber hinaus nutzen. Babyphones mit schlechten Reichweiten bekommen schnell Verbindungsprobleme, wenn dicke Wände zwischen den beiden Einheiten liegen. Die Reichweitenangabe des Herstellers für das reer 50080 Audio-Babyphone ist praktisch 100% höher als es bei anderen Herstellern für ihre Babyphones der Fall ist. Dass ich mich aber nicht einfach auf die Herstellerangaben verlasse haben ich den inzwischen gesammelten Erfahrungswerten zu verdanken. Bei den Reichweitenangaben schneiden Babyphones mit gleichen Angaben oft sehr verschieden ab.

Der Babyphone Test im Haus klappte mit dem reer 50080 Audio-Babyphone vorzüglich. Ich konnte mit der Elterneinheit alle Räume aufsuchen und hatte immer eine gute Verbindung zu der Baby-Einheit im Babyzimmer. Danach nehme ich die Elterneinheit noch mit in die Kellerräume. Hier muss das Funksignal dann 5 Wände, zwei dicke Decken und 22 Meter Luftlinie überbrücken. Hier gab es schon bei einigen Babyphones erste Schwierigkeiten mit der Verbindungsqualität. Das reer 50080 Audio-Babyphone hat mit dieser Herausforderung nicht die geringsten Probleme.

Nachdem sich das reer 50080 Audio-Babyphone im Haus so gut geschlagen hat, wird sich zeigen ob es auch außerhalb vom Haus noch gut funktioniert. Dazu nehme ich die Elterneinheit mit in den Garten. Die Herausforderung dabei ist für die Verbindung zwischen beiden Einheiten ist dabei, dass die Funkverbindung nun quer durch das ganze Haus bis in den Garten reichen muss. Selbst an den äußersten Ecken des Gartens ist das Signal aus dem Babyzimmer sehr gut zu empfangen.

Danach ging ich zu meinem Nachbarn. Dessen Haus ist 30 Meter entfernt. Auch in diese Richtung gab es keine Probleme. Selbst im Esszimmer meines Nachbarn ist die Baby-Einheit immer noch gut zu empfangen. Dabei waren in beiden Häusern auch Funktelefone und WLAN-Router in Betrieb, was aber das reer 50080 Audio-Babyphone nicht beeinflusste.

Bis hierhin hat sich das reer 50080 Audio-Babyphone wacker geschlagen und gehört damit auf jeden Fall nicht zu den Babyphones mit schlechter Reichweite. Bei meinem letzten Test 110 Meter weit in den Wald hinein kommt mit wieder die ca. doppelte angegeben Reichweite des Herstellers zu anderen Babyphones ins Gedächtnis. Wenn die Angabe stimmt, sollte selbst der Waldtest wo die meisten Babyphones scheitern kein Problem für das reer 50080 Audio-Babyphone sein. Mit jedem Meter in den Wald hinein wird die Entfernung zum Babyzimmer größer und immer mehr Bäume schwächen das Funksignal ab. Dazu geht es auch noch in eine Senke hinab die sich am Ende der 110 Meter langen Teststrecke befindet. Nur ganz wenige der besten Babyphones hatten dort noch Verbindung zur Baby-Einheit. Mit dem reer 50080 Audio-Babyphone konnte ich bis zum Ende die Senke hinabgehen. Es bestand immer noch eine gute Verbindung ohne Störungen zu der Baby-Einheit. Damit gehört das reer 50080 Audio-Babyphone mit zu den besten Babyphones im Reichweitentest.

reer 50080 Verpackung

 

Mein Fazit/Testergebnis zum reer 50080 Audio-Babyphone

Wie ich schon bereits erwähnte, hängt das Preis-/Leistungsverhältnis sehr von der Ausstattung und Qualität eines Babyphones ab. Im Falle des reer 50080 Audio-Babyphone gibt es eine Fülle an nützlichen Funktionen, eine Reduzierung der Belastung durch Funkwellen (strahlungsarm) und wie sich im Reichweitentest gezeigt hat eine sehr gute Qualität. Damit ist das Preis-/Leistungsverhältnis trotz des gehobenen Preissegments gut.

Ein Schwachpunkt bei vielen anderen Babyphones ist die Stromnetzabhängigkeit der Baby-Einheit. Bei Stromausfall funktioniert mit diesen Babyphones die Babyüberwachung nicht mehr. Das reer 50080 Audio-Babyphone ist auch für diesen Fall gerüstet und die Baby-Einheit lässt sich mit Batterien bestücken. Dazu bietet die Babyeinheit mit den Batterien sogar bis zu 22 Stunden Betriebsdauer. In dieser Zeit sollten die meisten Stromausfälle behoben sein.

Einzig zu bemängeln ist, dass nur ein USB-Netzteil mitgeliefert wird. Zwar sind zwei USB-Anschlusskabel mit im Lieferumfang, aber nachdem die Elterneinheit aufgeladen wurde wird das Netzteil für die Baby-Einheit gebraucht, wenn diese nicht im Batterie-Betrieb laufen soll. In meinem Vergleich über andere reer Babyphone Modelle erfährst Du mehr.

Test "Zum Nachbarn" bestanden
Test "in den Garten" bestanden
Test "durch 5 Wände" bestanden
Test "in den Wald" bestanden
maximale Reichweite650 m
Alarm bei Übertragungsproblem
Akku-/Batterie Kontrollanzeige
Akkulaufzeit Empfangsteil (Std.)57 Std.
Strahlungsarm
Übertragungskanal wählbar
Vibrationsalarm
Gegensprechfunktion
Bewegungsmelder
Atemüberwachung
Mikrofonempfindlichkeit regelbar
Eco-/Stromspar-/Standby-Modus
Raumtemperatursensor
Nachtlicht
(Schlaf-)Melodie
Übertragung an Smartphone

Preisverlauf


62,95 € 89,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 28. September 2020 21:43

62,95 € 89,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 28. September 2020 21:43